Samstag, 15. Juli 2017

Rezension Love beats faster von Josie Charles

Autor: Josie Charles

Sprache: Deutsch
Taschenbuch, 478 Seiten

Muss ich haben :)

Erster Satz: 
38 Grad. Mindestens. Jetzt reicht es mir.
Ich stehe von der Sonnenliege auf und tappe in Richtung Poolhaus. 


Zitat:
"Esta es la manera italiana de decir hola?", fragt er und mir fällt auf, dass seine Stimme anders klingt, wenn er Spanisch spricht, melodischer. Ein sanfter Schauer überlauft meinen Rücken, aber nur kurz, dann spüre ich, wie ich knallrot werde. 
Klappentext:
Die junge Luciana Cosentino geht mir ihrer Familie nach Chicago, um ein altes Geschäft wieder aufleben zu lassen - knallharte MMA-Fights im Nachtclub Ivory. Was sie nicht weiß: Auch Puertoricaner Alex ist auf dem Weg in die US-Metropole, denn er hat mit den Consentinos eine Rechnung offen. Einst zerstörten sie seine Familie, jetzt will er Rache. Luciana verfolgt derweil eigene Ziele und wenn sie eines dabei nicht gebrauchen kann, dann einen Mann wie Alex - wütend, entschlossen und unglaublich sexy. Und auf einmal finden sich die beiden im schwersten aller Kämpfe wieder ... gegen ihre eigenen Gefühle. 
Fazit:  
Dieses Buch kann man auch unabhängig von Love hits harder lesen, aber ich finde, wenn man die Vorgeschichte kennt, ist es einfach schöner in dieses Buch einzutauchen und vor allem freut man sich, alte Bekannte wieder zu treffen. Also wenn noch nicht geschehen, dann lest unbedingt Love hits harder, HIER gelangt ihr zu meiner Rezension zu Band 1.
Dieses mal geht es um Luciana und Alex, beide Charaktere verfolgen ihre eigenen Pläne in diesem Band, natürlich bleibt es nicht aus das sie beiden sich in die Quere kommen. Ich muss gestehen, ich finde die Dialoge der beiden erfrischend und es bleibt das ein oder andere Schmunzeln darüber nicht aus. Aber es finden sich in diesem Buch auch genug ernstere Stellen, bei denen es die Autorin durch ihren Schreibstil schafft, dass man zusammen mit den Charakteren einen Knoten im Bauch hat. Man durchlebt eine Bandbreite an Gefühlen und genau das liebe ich an diesem Buch.
Wir erfahren die Geschehnisse sowohl aus Lucianas wie auch als Alex Sicht, so kann man sich auch besser in die beiden reinfühlen und kann besser nachvollziehen, wieso sie sich in bestimmten Situationen so entscheiden.
Also wer einen Fighter-Roman mit einer großen Prise Liebesgeschichte und Bauchkribbeln lesen möchte, ist hier definitiv richtig. Lasst euch dieses tolle Buch nicht entgehen! 


Bewertung:
Heute werden ihn seine Taten einholen.

Das nennt sich dann wohl Karma. 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen