Mittwoch, 10. Dezember 2014

Rezension Dragon Kiss von G.A. Aiken

Autor: G.A. Aiken
Verlag: PIPER
Sprache: Deutsch
Taschenbuch, 432 Seiten

Erster Satz: 
Er hörte die Kampfgeräusche schon eine ganze Weile. Aber wie immer ignorierte er sie.

Klappentext: 
Du wirst einen großen, dunkelhaarigen Fremden treffen - so hätte ihr Horoskop des Tages lauten können. Eigentlich ist die Kriegerin Anwyl zäh und widerspenstig. Bis sie dem Drachen Fearghus über den Weg läuft und zu Wachs in seinen Klauen wird. Denn er ist groß, gut aussehend - und absolut tödlich. Und er hat bisher noch nie Widerworte bekommen... Die Drachen erobern die Herzen der Romance-Fans - der Auftakt zum neuen sexy Fantasyhit aus der USA!
Zum Buch:
Anwyl, die Protagonistin dieses Buches, kämpft schon ihr ganzes Leben gegen Lorcan. In einer Schlacht gegen Lorcans Männer wird Anwyl verwundet, direkt vor der Drachenhöhle. In dieser Höhle lebt der Drache Fearghus, dieser rettet Anwyl das Leben, zusammen mit seiner Schwester Morfyd, einer Magierin. Ich möchte hier gar nicht mehr verraten, da ihr euch einfach überraschen lassen solltet.

Auch gibt es einen Sprung in die Vergangenheit, wie sich Rhiannon und Bercelak, Fearghus Eltern, kennengelernt haben. Wir finden also zwei Geschichten in einem Buch. :) Beide haben nicht unbedingt etwas miteinander zu tun, aber es wird einiges klarer, was einem vorher noch schleierhaft war.

Fazit:  
Das Verhältnis von Anwyl und Fearghus, ist wie so oft bei zwei sturen Protagonisten, aber doch sehr unterhaltsam. Womit ich nicht gerechnet hatte, waren die Sexszenen, die nicht gerade zu kurz kommen. Das einzige was mich daran etwas gestört hat, war das einige Phrasen mehrmals wiederholt wurden. 
Auch lernen wir die ganze Drachenfamilie von Fearghus kenne, jeder von ihnen mit seinem einzigartigen Charakter und Eigenschaften. 
Was mich auch gleich zum zweiten Teil des Buches bringt, die Geschichte von Rhiannon und Bercelak, eine Geschichte für sich, durch die wir einiges mehr über die Drachenfamilie erfahren.
Ich bin gespannt wie es im nächsten Band weitergeht :)

Bewertung:

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen